Sie sind hier: / RhinoVerlag / Kalender
Artikeldetails

Thüringen Land & Leute 2020

15. Jahrgang

von Günther Drommer (Hrsg)

ISBN 978-3-932081-90-3
1. Auflage von März 2018

Format (B x H): 30 x 42 cm
13 Seiten
Verarbeitung: Spiralo
Fotos farbig: 13

Gewicht: 390 g
Thüringen Land & Leute 2020

Keine Bewertungen
Sofort lieferbar.
14,95 € inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.
In den letzten anderthalb Jahrzehnten hat der Kalendermacher, selbst ein geborener Thüringer, zahlreiche Landschaften, Städte, Dörfer, Burgen, Denkmäler und vor allem Menschen in diesem schönen Land besucht und sich dabei nicht allein auf Altbekanntes konzentriert. Für diesmal ist er in Ranis gewesen und hat sich jene lang vergangene Zeit vorgestellt, als dort das Eis tausend Meter hoch aufragte. Er besuchte Orlamünde an der Saale, sah sich das Johann-Sebastian-Bach-Denkmal in Arnstadt an, ist bei dem berühmten Apotheker Johann Bartholomäus Trommsdorff in Erfurt gewesen und traf Thomas Mann während seines letzten Weimar-Aufenthalts in der Stadt. Auf der Hochfläche zwischen Blankenhain und Teichel fühlt er sich wie in einem sehr fernen Land. Die Wisenta-Mündung in die Saale zeigt ein übrig gebliebenes Stück von der alten Flusslandschaft zwischen den beiden großen Stauseen. Die Menschen des Lobensteiner Fotografen Paul König auf den Bildern vom Anfang des 20. Jahrhunderts sind ihm nah und vertraut. Am Possendorfer Erdfall versucht er noch einmal, sich in die tiefste Vergangenheit unseres Planeten zu versetzen, während auf dem Auerstedter Schlachtfeld von 1805 „ein Wind über das Kornfeld geht“.
Einen Kommentar schreiben
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.